Bist du mutig zu lieben?

Dieser Beitrag von Teal Swan auf Instagram hat mir so viel Kraft gegeben und kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Danke Teal.

Die Person, die am mutigsten ist, gründet nicht ihre Liebe darauf, wie viel sie zurückbekommt.

Die Person, die am mutigsten ist, braucht keine Bestätigung und Erwiderung einer anderen Person, um frei zu lieben.

Die mutigste Person tut einfach das, was ihr am natürlichsten ist.
Und das ist zu lieben.

Teal Swan
Ich liebe mich - Ich bin mutig Teal Swan

„The person who is bravest does not base their love on how much they are getting back.
The person who is bravest does not need the validation of another person’s reciprocation in order to love freely.
The bravest person simply does what comes most naturally to him or her.
And that is to love.“

Instagram tealswanofficial

Am meisten geht es doch darum sich selbst so zu lieben, so wie ich bin. Und ja das ist wirklich nicht immer einfach, da wir alle schon als Kinder erfahren haben, dass wir „nicht immer richtig sind“ so wie wir uns gerade fühlen, benehmen oder verhalten.

Das beinhaltet natürlich auch, das wir offen dafür sind, uns mit den Themen, die wir an uns selber noch nicht ganz lieben können, beschäftigen. Wie wunderbar, dass ich den Atem, EFT, Emotionscode und ganz neu die Klettertherapie lernen darf.

Ich bin so dankbar, nicht nur mir selber, sondern vielen Menschen auf ihrem Weg zu sich selbst begleiten darf. Wenn du Interesse hast, den Weg nicht ganz alleine gehen zu wollen, dann freue ich mich auf deine Kontaktaufnahme und einen ersten Telefontermin zum Kennenlernen.

Wo hast du Mut dich und andere zu lieben bewiesen…?

Ich freue mich über deinen Kommentar, deine Frage oder Anmerkung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.